abschiedstour #2

Noch immer auf dem Weg nach Göteborg machen wir Halt an einem Strand nähe Âsa und lümmeln ein wenig am Meer herum, tanken Sonne und spielen Karten. Allerdings wollen wir irgendwann ankommen und so geht es bald wieder weiter und wir halten tatsächlich nur noch zum Essen. Beim Asiaten werden wir satt und kommen dann nach einer unendlich langen Fahrt endlich in Göteborg an. Unser Hotel liegt außerhalb in einem Industriegebiet und nicht ganz ohne Zufall nur einen Steinwurf vom Volvo Museum entfernt.

Nun checken wir ein, machen gemütlich und gehen am Abend dann Essen. Auf Innenstadt haben wir keine Lust und außerhalb derer scheint es schwierig zu werden. Nach einiger Suche finden wir ein paar Vororte um die Ecke schließlich einen Italiener und mampfen uns satt um dann noch bei Volvo vorbeizuschauen. Es ist schon alles geschlossen und wir gucken uns ein wenig um, ich entdecke ein paar tolle Autos und am Volvo Museum lässt es sich auch ganz gut aushalten, so direkt am Meer. Das Museum selbst besuchen wir erst morgen und verkrümeln uns für heute einfach in unser Spa.


0 Antworten auf „abschiedstour #2“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier × = acht