ulm und so

Frau H. lädt heute zu einer Stadtführung durch Ulm ein und anschließend soll es zum Italiener gehen. Jedoch wache ich soeben im Bus von Herrn B. auf und fühle mich gerädert. Vielleicht hätten wir doch etwas weniger feiern sollen. Zu Hause angekommen lege ich mich dann fix aufs Ohr und verschlafe natürlich die Stadtführung, komme aber rechtzeitig zum Essen in Ulm an.

Gemeinsam speisen wir ganz hervorragend und schon trennen sich all unsere Wege wieder. Zusammen mit meinen Geschwistern geht es weiter in die Innenstadt. Hier findet heute im Zuge der Schwörwoche die Lichterserenade statt. An der Donau entlang trampeln sich Hunderttausende auf die Füße und mit Anbruch der Dunkelheit genießen sie alle das Lichtermeer & Feuerwerk. Ganz nett anzusehen, aber die Menschenmassen sind das nun wirlich nicht wert. Nach einem Cocktail werde ich dann nach Hause chauffiert und kann endlich ins Bett, der Schwörmontag steht mir schließlich auch noch bevor.


0 Antworten auf „ulm und so“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht + sechs =