lagune & flamingos

Inzwischen sind wir in Moulay-Bousselham auf dem „International Camping“ gestrandet.
Irgendwo habe ich mal gelesen dass man mit Fischerbooten in die Lagune fahren kann und dort unter anderem Flamingos zu Gesicht bekommt.

Ein ambitionierter Vogelbeobachter bin ich ja nicht gerade, aber ansehen kann man sich das unbedingt und eine kleine Bootsfahrt bespaßt mich gewiss auch enorm. An den Anlegern angekommen feilsche ich mit dem ersten Anbieter um den Preis und erkaufe uns 60min Motorboot und die Garantie dass wir Flamingos zu sehen bekommen.

Wir fahren hinaus zur Lagune, vorbei an diversem Vogelgetier und einigen Krebsen, bis uns der Bootsführer zu den Flamingos bringt. Die stehen da lustig in der Pampa und sind mit einem Fernglas ganz gut zu begutachten, ich aber genieße mehr die Flora und die tüchtigen Muschelsammler. Die stehen voll bekleidet halstief im Wasser und schon beim Anblick friere ich, die angenehmen Temperaturen südlich des Atlas sind nämlich längst Geschichte.


0 Antworten auf „lagune & flamingos“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× vier = zwanzig