ja, lüg ich denn?!

Der Winter neigt sich langsam dem Ende, gibt aber auf der Zielgerade nochmal Gas und erneut muss ich feststellen, dass auch heuer der Winter kaum der Rede wert war. Wenig Niederschlag, keine Schneemassen wie man es sonst gewohnt war und auch die Temperaturen pendelten stets zwischen angenehm und kühl. Frotsbeulen zumindest sind bis dato keine zu verzeichnen.

Das darf gern auch in Zukunft so bleiben – das macht sehr vieles, sehr viel angenehmer.
So sitz‘ ich nun hier und warte noch etwas, Frühling wird’s sicher in Bälde, glaub ich.


0 Antworten auf „ja, lüg ich denn?!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins + vier =